IWC Replicas

Perfektion des Zeitgefühls: IWC Replicas

Höchste Perfektion für höchsten Anspruch – und das alles auf dem Boden bester Uhrmachertradition: Die einzige Uhrmanufaktur der Ostschweiz, IWC (International Watch Co.), wurde ausgerechnet von einem Amerikaner 1868 in der Nähe des Rheinfalls, in Schaffhausen, gegründet. Florentine Ariosto Jones hatte den Traum, nationale Produkte von größter Perfektion für ein internationales Publikum herzustellen. Und verwirklichte diese Vision mit handwerklichen Höchstleistungen im Laufe einer wechselvollen Firmengeschichte. Für seine IWC mechanischen Uhren nutze er ein neu gebautes Wasserwerk – und genau wie das kühle Nass sprudelten auch immer wieder in der Historie von IWC brandaktuelle Ideen. Dabei blieb es IWC-Tradition, dem Trend zur Elektronik hochspannende Handwerkskunst im mechanischen Bereich entgegenzusetzen und jede Innovation zu fördern. Ob die unglaubliche Da Vinci oder modernste Taucheruhren (wie die Cousteau Divers, die www.replika-uhr.com als Replikat im Sortiment führt), die sogar bis zu utopische 2000 Meter Wasserdruck aushalten – IWC-Produkte wurden stets schnell zum Schlager und oft höchstlimitiert hergestellt und verkauft. Obwohl die IWC-Modelle lange als Männeruhren galten, schmücken sie als innovative und ungewöhnliche Kontrapunkte inzwischen so manches Damen-Handgelenk. Die IWC Replicas stehen dabei genauso für sportliche Vitalität wie für trendgemäß luxuriöses Zeitgefühl. 


Seite:  1 

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)